Skip to main content

Zusammenklappbarer Bollerwagen

Ein Bollerwagen ist praktisch und kann dir den Transport von vielen Utensilien abnehmen. Dabei dient er nicht nur als Transportmittel, sondern ist bei Kindern auch als Spielgefährte beliebt.

Denn diese können nicht nur im Bollerwagen gezogen werden, sondern den Wagen  beim Spielen auch miteinbeziehen, je nachdem was die Fantasie zulässt.

 

Oftmals erscheinen Bollerwagen jedoch als unhandlich und schwer zu transportieren. Denn sie nehmen nicht nur jede Menge Platz weg, sondern sind auch schwer anzufassen.

Dies ist problematisch, wenn du deinen Bollerwagen auf Ausflüge oder mit in den Urlaub nehmen möchtest und dieser nimmt schon den ganzen Kofferraum ein oder passt noch nicht einmal in den Kofferraum. Um diese Probleme zu vermeiden, muss also ein zusammenklappbarer Bollerwagen her!

In diesem Artikel zeigen wir dir, worauf es bei einem zusammenklappbaren Bollerwagen ankommt. Wir garantieren dir, dass du nach diesem Artikel alle nötigen Informationen zu einem zusammenklappbaren Bollerwagen kennst. 😉

 

Erklärung: Was ist ein zusammenklappbarer Bollerwagen?

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei einem zusammenklappbaren Bollerwagen um einen Bollerwagen, der mit nur wenigen Handgriffen auf eine kleinere Größe zusammengeklappt werden kann.

Dabei bestehen diese Bollerwagen nicht wie die klassischen Modelle aus Holz, da sich Holz nicht zusammenklappen lässt. Der Vorteil daran ist der, dass Holz witterungsabhängig und unhandlich ist, was du bei einem zusammenklappbaren Bollerwagen nicht erwarten kannst.

 

Wie der Mechanismus funktioniert, hängt von dem jeweiligen Modell ab, wobei bei jedem Modell das Hauptaugenmerk darauf liegt, möglichst platzsparend und schnell den Bollerwagen zu verwahren.

Anlässlich der kleinen Größe im zusammengeklappten Zustand ist der Bollerwagen nun viel einfacher zu transportieren, kann leichter angefasst und getragen werden und spart jede Menge Platz.

Aus diesem Grund wird er in diesem Zustand zu einem idealen Begleiter im Urlaub oder auch auf Ausflügen, wo der zusammenklappbare Bollerwagen einfach nicht fehlen darf.

Daher ist ein zusammenklappbarer Bollerwagen immer dann notwendig, wenn du ihn nicht nur in deinem Heimatort vor der Tür verwenden willst, sondern auch an weiteren Orten, die es nötig machen, dass du den Bollerwagen transportierst.

 

Bollerwagen zusammenklappbar: Der Klappmechanismus

Ein zusammenklappbarer Bollerwagen oder auch faltbarer Bollerwagen genannt, zeichnet sich von anderen Bollerwagen natürlich durch den Klappmechanismus aus, der ihm überhaupt ermöglicht, sich zusammenzuklappen.

Je nach Modell unterscheiden sich die Mechanismen in Feinheiten, sollten jedoch bei den meisten Bollerwagen ähnlich stattfinden. Die Hauptsache ist, dass der Bollerwagen in nur wenigen Sekunden und ohne Werkzeug einfach aufgebaut und zusammengeklappt werden kann. Dabei sollte man keine Gewalt anwenden müssen, sondern den Bollerwagen einfach und mit wenig Druck auseinander falten und aufstellen können.

 

Im zusammengeklappten Zustand sind faltbare Bollerwagen vergleichbar mit der Größe eines flachen Staubsaugers. Einige Modelle besitzen hier eine Sperre oder einen Feststellknopf, der den Bollerwagen fixiert und dadurch verhindert wird, dass er einfach aufspringt.

In diesem Fall muss dieser als erstes gelöst werden, um ihn anschließend aufzuklappen. Oftmals muss der zusammenklappbare Bollerwagen anschließend nur noch in die Länge gezogen werden und der Boden fixiert werden.

Bei Fragen zu dem Klappmechanismus deines Wunschmodells oder deines faltbaren Bollerwagens zuhause, wende dich bitte an den Hersteller, lies die Bedienungsanleitung oder setze dich mit anderen Kunden in Verbindung.

 

Worauf sollte ich beim zusammenklappbaren Bollerwagen achten?

Da das Hauptaugenmerk bei einem faltbaren Bollerwagen auf seinem Klappmechanismus liegt, sollte dieser Aspekt definitiv im Zentrum stehen und das wichtigste Entscheidungskriterium darstellen.

Bei weiteren Extras sind dir bei einem zusammenklappbaren Bollerwagen wie auch bei einem Standardmodell keine Grenzen gesetzt. So kannst du dich hier zum Beispiel für ein Modell mit Dach entscheiden (wenn es viel regnet oder du auch am Strand einen Sonnenschutz benötigst), eine Feststellbremse wählen (empfehlenswert bei unebenen Untergründen), gepolstertes Innenfutter nehmen (besonders empfehlenswert, wenn du Kinder transportierst) oder auch Anschnallgurte extra kaufen, die den Transport von Kindern noch einfacher machen.

Wie du siehst, sind dir bei einem zusammenklappbaren Bollerwagen keine Grenzen gesetzt. Hauptsache der Klappmechanismus funktioniert einwandfrei und die restlichen Eigenschaften sind dir komplett überlassen. 😉

 

Fazit: zusammenklappbarer Bollerwagen

Wenn du gerne in den Urlaub fährst, gerne verreist oder einfach nicht viel Platz in deinem Eigenheim hast, dann solltest du dich definitiv für ein zusammenklappbares Modell entscheiden. Denn dieser hat zwei riesige Vorteile, die ein herkömmlicher Bollerwagen nicht hat:

  1. Er ist handlicher und lässt sich dabei leichter transportieren
  2. Du kannst ihn platzsparend aufbewahren und verschwendest keinen Platz

Jedoch solltest du bei deinem Wunschmodell auf einen guten Klappmechanismus achten. Dieser sollte einfach funktionieren, intuitiv bedienbar sein und in wenigen Sekunden sollte der Bollerwagen aufgestellt sein. Das erleichtert dir den Transport, das Aufstellen und Verwahren.

Bei den weiteren Eigenschaften eines zusammenklappbaren Bollerwagens sind dir darüber hinaus keine Grenzen gesetzt. Der Klappmechanismus sollte hier jedoch dein wichtigstes Kriterium sein und danach kannst du dir beliebige Extras aussuchen, die deinen Wünschen entsprechen.

Wir wünschen dir viel Spaß bei der Suche nach einem geeigneten Bollerwagen!

Wenn du dir einen solchen Bollerwagen kaufen möchtest, findest du hier geeignete Modelle.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *